Stat Profile® Prime AU

MicroSensor Card™ Technologie

MicroSensor Cards™ lassen sich mehr als doppelt so schnell wie bei anderen Cartridgesystemen austauschen, aufwärmen und kalibrieren. Andere Cartridgesysteme benötigen mehr als eine Stunde für die Kalibrierung und können darüber hinaus noch aufgrund von Drift, häufiger Neukalibrierung und reduziertem Durchsatz nicht verfügbar sein.

MicroSensor Cards lassen sich flexibel konfigurieren:
• 200 Proben
• 400 Proben

Wartungsfrei

Alle Cartridges werden betriebsbereit geliefert und lassen sich in Sekunden leicht austauschen. Die RFID-Technologie der Cartridges erfasst automatisch Installationszeit, Datum, Chargennummer, Testparameter und Nutzung. Hierdurch verlängert sich die Betriebsbereitschaft der Analysegeräte deutlich, wenn nur ein Kalibratorpack ausgetauscht werden muss: In diesem Fall ist keine Aufwärmzeit erforderlich – im Gegensatz zur 2–4-stündigen Wartezeit bei kombinierten Kassettensystemen.

 

 

Einfache Bedienung

Ein einzigartiger Anschluss zur Probenentnahme schützt den Benutzer vor versehentlichem Kontakt mit der Probennadel und ist für alle Probenbehälter geeignet. Der Touchscreen lässt sich über eine einfache und intuitive Benutzerführung problemlos bedienen und erfordert minimale Einweisung.

Drei einfache Schritte zur Einleitung eines vollen 10-Testprofils

1. Betätigen Sie „Start“.
2. Scannen Sie die Patienten-ID oder geben Sie sie ein.
3. Betätigen Sie „Ansaugen“.

Ein optional integrierter 1D/2D-Barcode-Scanner, macht externe Hand-Scanner überflüssig und ermöglicht die schnelle und fehlerfreie Eingabe von Anwender- und Patienten-IDs.